Seitennavigation

Follow me:

Archiv

faet-bratbutter

Über Flexitarier, Glutamat und FÄT

Ich bin Flexitarierin manchmal sogar Flexiganerin. Per Definition bin ich keine, die bewusst verzichtet, sondern aus ethischen und moralischen Gründen einschränkt und dennoch geniesst. So kann ich heute kaum mehr Fleisch ab Stange einkaufen, Massenware, diese riesigen Fleischregale in Supermärkten sind mir zu einem regelrechten Gräuel geworden....

durgol2

Ich bin verkalkt! Das hilft.

An der diesjährigen Euro spätestens wurde es mir bewusst: Gopf, wieder sind vier Jahre vergangen. Heute ist man nicht mehr im Alter der Spieler, höchstens Buffon kann mir das (verkalkte) Wasser reichen, ich meine natürlich altersmässig. Die Spieler sind jung und knackig, an der nächsten Euro könnten...

Bildschirmfoto 2016-06-12 um 06.18.46

FUTUREGRAM #.02: VIRTUAL REALITY

Kennt ihr Trendone? Ich liebe Trendone! Bei meinem früheren Arbeitgeber hatte ich Zugriff auf die Trendone Datenbank. Sie war – und ist es heute wohl mehr den je – gespickt mit interessanten Mega-, Makro- und Microtrends. Dank der Datenbank von Trendone kam ich zwischen 2009-2011 stark in Berührung...

FullSizeRender (1)

Spargelsaison eröffnet und Trauma überwunden

Die Schweizer Spargel Saison 2016 ist seit diesem Wochenende offiziell eröffnet. Mit Spargeln verbindet mich ein jahrelanges Trauma. Als ich ungefähr fünf Jahre alt war, beauftragte mich mein Vater, ein bekennender Spargel-Fan, die Dinger zu rüsten. Wir Meitschis mussten schon früh in Haushalt und Küche helfen. Gesagt getan,...

kaltgepresst

high five : heylife

Bei uns läuft das Samstags so: aufstehen, anziehen, Besuch auf dem Märit in der Münstergasse, Cappucino im Cesary, Stammtisch mit unseren Freunden und vielen Kindern im Restaurant Ringgenberg (ja es wird manchmal recht laut) und dann noch kurz durch die Stadt ziehen. Idealerweise nimmt dann der Mann das Kind und ich...

DOZE-3-b

Schlafen ist so nachhaltig. Das richtige Bett hilft dabei.

Neun von zehn Menschen in der Schweiz schlafen durchschnittlich sieben bis acht Stunden pro Nacht, besagen die Statistiken. Und da alle Menschen erfolgreich sind, Sport treiben, gesund essen und eben ausreichend schlafen, müssen sie theoretisch um 21.30h ins Bett, damit sie um 05.30h ausgeschlafen eine...

body_scrub_peppermint_eucalyptus_grande

Organic Peeling mit Eukalyptus

Ich liebe Eukalyptus!  Ich liebe Pfefferminz!  Und ich liebe diese Eukalyptus Gummipastillen aus dem Laden mit dem grossen M. Muss ich ganz offen und ehrlich zugeben, die Inhaltsstoffe einmal grosszügig ausgeblendet. So ein Päckli kann ich im Nu verschlingen – die meisten Leute die ich kenne finden das widerlich. Aber...

banner-dg2015

Designgut Winterthur

So lange es den Nicolissa Blog gibt, so lange gibt es die DESIGNGUT in Winterthur. DIE Messse für nachhaltiges & faires Design in der Schweiz. Heuer findet sie vom 29. Okt. - 1. Nov. 2015 und wie immer im CASINOTHEATER+ Gewerbemuseum Winterthur statt. Vor 6 Jahren lernte ich die Zukunftsvisionärin Susi Born...

SAQ App

SAQ – seldomly asked questions

Die beiden Erfolgsautoren Roman Tschäppeler und Mikael Krogerus http://rtmk.ch/ haben in Zusammenarbeit mit Beni Hirt und seinem Team von the swiss digital die App SAQ - seldomly asked questions lanciert. SAQ ist eine Art soziales Interview, das dir und deinen Freunden oder Bekannten Antworten auf die kleinen und grossen Fragen des Lebens gibt. Dabei stehen keine richtigen...

Colette Marti

Crowdfunding für „Mein Körper gehört mir!“

Ich möchte euch an dieser Stelle gerne "Mein Körper gehört mir" näher bringen. Es handelt sich hierbei um ein Projekt zur Prävention von sexueller Gewalt an Kindern, das sich an Primarschulkinder, deren Lehrerinnen und Lehrer sowie an deren Eltern richtet. Meine liebe Kollegin, Colette Marti, hat das Projekt...