Seitennavigation

Follow me:

Archiv

Hilfe zur Selbsthilfe – Danke World Vision

Die #MyJourney Reise mit World Vision in Tanzania war mein ganz persönliches Highlight im 2011. Wir fünf Explorers Franz, Larissa, Ramona, Céline und ich durften Tanzania hautnah miterleben und uns ein Bild verschaffen, wo und vor allem wie World Vision mit ihrer Arbeit tätig ist. Wir...

Emotional Day – Secondary School visit Tanzania

Boah der heutige Tag mit dem Besuch in der Secondary School Misima ist mir sowas von eingefahren! Der Schulkomplex befindet sich in einem öden Niemandsland, das nächste Dorf ist mehrere Kilometer entfernt. Dort gehen über 630 Schülerinnen und Schüler hin, um sich für das etwas...

MyJourney – Tanzania mit World Vision

[gallery link="file"] Die heutige #myJourney Reise führte uns nach Sindeni. Dort arbeitet unsere überaus herzliche Übersetzerin und World Vision Mitarbeiterin Anna. Sie ist Projektcoordinator vor Ort und zeigte uns ihr Aufgabengebiet im Büro. Es ist ein sehr spartanisch eingerichtetes Büro, für die Verhältnisse die wir bis...

Hungersnot in Afrika

Es ist schon verrückt, wir beklagen uns über den anhaltenden Regen im Juli, während in Ostafrika die anhaltende Dürre Millionen Menschen mit dem Hungertod droht. Die in Afrika ausbleibenden Regenfälle führten zu Missernten, was wenige verbleibende Lebensmittel zur Folge hat - und nicht bezahlbare. Hungersnot -...